FSV Vorstand

Vorstandswahlen 2019 – FSV 63 Luckenwalde

Es ist wieder soweit, die Vorstandswahlen 2019 stehen an. Am Donnerstag, den 10.10.2019 können alle Vereinsmitglieder ihren Vorstand beim FSV 63 Luckenwalde e.V. wählen. Der FSV 63 Vorstand stellt sich hier vorab schon mal vor, so dass jeder weiß, wer welcher Aufgabe in der Vereinsspitze nachgeht und warum er wieder gewählt werden möchte. Zudem möchten zwei neue Mitglieder im Vorstand und Verein für den nötigen frischen Wind sorgen.

Weiterlesen…

Groundhopping: GGZ Arena Zwickau

Nach unserem Interview vor ein paar Wochen hatten wir ganz spontan Lust auf 3. Liga bekommen und am letzten Wochenende realisierten wir diesen dann einfach mal. Das Interview fand vor…

Fußball-Trikot-Tag bei Vi Tva Sports

Nein, das ist natürlich nicht unsere Idee. Das ist alles nur geklaut! Na gut, geklaut ist es nicht gleich und wir haben uns diesem “Projekt-Tag” einfach mal angeschlossen. Denn bei Das Oenning’sche Fußballprinzip ist heute der #FreitagTrikotTag. Klingt für uns, als holen wir mal unsere Lieblings-Trikos raus und verdecken damit unsere blassen und “leicht” üppigen Bäuche.

Weiterlesen…

Verdienter Sieg für den FSV 63 und weiterhin Zu-Null in Richtung Tabellenspitze

Der dritte Spieltag für den FSV 63 Luckenwalde fand im zweiten Heimspiel gegen den FC International Leipzig statt. Wieder ein mal war das Wetter auf der Seite seines Teams und der Fans. Ein unwahrscheinlich gut gefülltes Werner-Seelenbinder-Stadion ließ auf eine spannende Partie hoffen. In einem Vorab-Bericht berichtete der FC International Leipzig bereits über dieses Spiel und die Bedenken und den schweren Gang nach Luckenwalde. Den Bericht könnt ihr HIER lesen. Dann würden wir mal sagen, dass die Chancen gut für unsere Lieblinge in gelb-blau stehen und hoffen, dass die Erwartungen mehr als erfüllt werden. Nach einem unentschiedenen Saisonauftakt gegen die Reserve von Wacker Nordhausen, konnte am zweiten Spieltag auswärts gegen Askania Bernburg mit 0:7 so richtig gepunktet werden. Eine vielversprechende Saison mit einem Ziel!

Weiterlesen…

Interview: Frank Rohde vom FSV 63 Luckenwalde

Es ist einer dieser Sommertage in Berlin, wofür man die heiße Jahreszeit nur lieben kann. Ein Regenguss ist gerade über die Stadt gezogen, die Sonne blitzt durch die Wolken, trocknet die Hauptstadt schnell wieder ab. Im Berliner Tiergarten spazieren die Enten am Ufer des Sees, der Rasen ist bereits wieder so trocken, dass man darauf beim Yoga entspannen oder in Ruhe picknicken kann. In dieser idyllischen Kulisse sind wir mit Frank Rohde verabredet, Neuzugang beim FSV 63 Luckenwalde. Rohde wurde 2017 und 2018 im Trikot des Greifswalder FC zum Spieler des Jahres in Mecklenburg-Vorpommern gewählt. Im Sommer zog es ihn beruflich nach Berlin, sportlich musste entsprechend eine Neuerung her. Die fand er jetzt in Luckenwalde.

Weiterlesen…

Saisonauftakt in Luckenwalde endet unentschieden

Die Sommerpause ist vorbei. Eine neue und hoffnungsvolle Saison kann starten. So sonnig wie die letzte Saison endete, begann am 4. August 2019 die neue. Beste Aussichten auf ein klares Ziel und jede Menge Motivation wurden am ersten Spieltag mit auf das Spielfeld genommen. Knapp 400 Zuschauer waren gemeinsam mit ihrem Team bereit für #mitKopfundFussfürLuckenwalde. Der erste Spieltag in der NOFV-Oberliga Süd begann für den FSV 63 Luckenwalde zu Hause im Werner-Seelenbinder-Stadion gegen die zweite Mannschaft des FSV Wacker Nordhausen. Ein absolut starker Start auf dem Weg zu einem klar definierten Ziel.

Weiterlesen…

UEFA Europa League Vorrunde – Baltic Groundhopping

Wir stehen drauf, unsere Teams zu unterstützen und zu begleiten, ganz klar! Aber ab und zu ein Blick über den Tellerrand schadet keinem. Aus diesem Grunde steht Groundhopping mit ganz oben auf unserer To-Do-Liste. Und wie fängt man am Besten damit an? Zugegeben, wir sind absolute Neulinge auf diesem Gebiet und wir folgten für die erste Runde rein unserem Fernweh und wollten wenigsten eine kleine Verbindung zu unserem unterstützten Team FSV 63 Luckenwalde beibehalten. Oh je, wie passt das nun zusammen? Ganz einfach, bleiben wir den Farben treu und machen uns auf die Suche. Unsere Freunde aus Luckenwalde tragen die Mannschafts-Farben gelb und blau. Es dauerte nicht lange und unsere Wahl viel auf den lettischen Fußballverein FK Ventspils, der die gleichen Vereinsfarben präsentierte. Da das “erste Mal” auch immer etwas Besonderes sein sollte, war es eine glückliche Fügung, dass genau in diesem Moment auch die Vorrunden der UEFA Europa League zu rollen begannen. Check!

Weiterlesen…

FC Viktoria Jüterbog wird Meister der Kreisoberliga Dahme/ Fläming

Absolut verdient wird der FC Viktoria Jüterbog Meister in der Kreisoberliga Dahme/ Fläming. Nach mehreren Anläufen hat es nun endlich in der Saison 2018/ 2019 geklappt. Der langersehnte Aufstieg in die Landesklasse wurde am letzten Samstag gesichert. Im Spiel gegen den BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow II verlässt Viktoria Jüterbog nach einem 2:5 Sieg das Spielfeld als Staffelsieger. Langersehnt war dieses Szenario und umso größer war die Freude über den Einzug in die Landesebene.

Weiterlesen…

Mexikanische Sonne für FC Viktoria Jüterbog

Gemeinsam mit SOL Beer hat Vi Tva Sports vor Kurzem ein Gewinnspiel gestartet, bei dem sich regionale Teams für 10 Kästen sonniges SOL beweisen konnten. Wir wollten lediglich wissen, warum genau sie den Gewinn im heimischen Verein beheimaten wollen. Auf unserem Facebook-Profil konnten die Vereine ihre Interpretation von purem Willen zum Besten geben. Wir haben diese dann sorgfältig analysiert und sind letztendlich zu einem klaren Ergebnis.

Weiterlesen…