Vi Tva Sports

Schalke 04 Zeitreise hat begonnen

Längst überfällig hat sie nun endlich begonnen, die Schalke 04 Zeitreise mit Mirjam Clara. Wir möchten hier noch mal kurz an das Projekt erinnern, das wir im März diesen Jahres bereits vorgestellt haben. Hier ging es darum, dass Mirjam mit den Schalke 04 Retro-Trikots von Dress 04 – Die Schalke Trikotsammlung das einsame Mädchen spielt, dass immer wieder sehnsüchtig davon träumt, endlich mal in Wirklichkeit ein Spiel ihres Vereines Schalke 04 zu besuchen. Scheinbar unerreichbar, bleiben ihr lediglich ihre geliebten Trikots und der Glaube daran, dass die Hoffnung zuletzt stirbt.


Fotoshooting auf verlassenem Sportplatz

Längst überfällig, aber nun endlich realisiert, der erste Teil der Schalke-Trikot-Story ist nun endlich im Kasten. Es war bereits im April geplant und das Corona-Virus legte auch diesen Plan auf Eis. Doch wir übten uns in Geduld und warten in den letzten Tagen eigentlich nur noch auf einen verregneten Tag, an dem ein verlassener Sportplatz als Kulisse dienen sollte. Ganz in der Nähe in der Gemeinde Niederer Fläming schienen Location, Licht und Stimmung absolut auf unserer Seite zu sein.


Leidenschaft, Sehnsucht und die Träume eines S04 Fans

Es war der Plan, eine ganze Menge in dieser ersten Szene zu verpacken. Es ging hier um ein wenig Traurigkeit, die der Sehnsucht auf ein echtes S04-Spiel geschuldet war und ein Funke Hoffnung, der mit sexy Posen garniert schon für einen optischen Leckerbissen sorgen sollte. Der graue Himmel und das regnerische Wetter boten uns ein Stimmungshoch, denn das grau machte unser Vorhaben sonniger als erwartet. Mirjam war sofort in ihrem Element und lieferte irgendwas zwischen verträumt, verspielt und sexy…

Wir freuen uns schon auf die zweite Szene und ganz besonders auf die Ergebnisse. Mehr also demnächst hier.

Über den Autor

Matthias kümmert sich um die Betreuung der supported Teams und das dazugehörige Sponsoring durch den Vi Tva Hairshop. Zugehörig dazu organisiert er die dazugehörigen Aktionen mit den Mannschaften und deren Leitung. Er steht im ständigen Kontakt mit den Teams und präsentiert diese stets und aktuell auf unserer Webseite. Matthias ist 1978 geboren und gelernter Kaufmann im Einzelhandel. Nach knapp 10-jähriger Selbstständigkeit in Gastronomie und Eventmanagement verbrachte er einige Jahre in einem internationalen Umzugsunternehmen und später als Pflegehelfer in einer Psychiatrie, bevor er dann endlich wieder zurück in die Selbstständigkeit ging. 2013 gründete er den Vi Tva Hairshop und führt seit dem sein kreatives Team. Anfang 2019 wurde es dann Zeit, das neue Projekt Vi Tva Sports zu starten. Neben Sponsoring und Teambetreuung besucht Matthias auch gerne die Spiele der Teams und verfasst Spielberichte und redaktionelle Beiträge über den Sport in der Region.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren