Darryl Geurts spendiert Trikotsatz 3 zum Gewinnspiel

Es ist immer wieder schön zu sehen, dass Unternehmen, Menschen und auch Sportler genauso ticken wie wir! Manchmal sogar rührend, wie wir hier gerade einen Zusammenhalt spüren. Bereits am 5. März verkündeten wir, dass die Marke 4BRO einen zweiten Satz Regenbogentrikots sponsert für unsere Trikotverlosung, an der alle Vereine noch bis 31.03.2021 mitmachen können. Nun zeigt ein Fußballer, dass er sich gern für Vielfalt und Toleranz im Sport einsetzt und überraschte uns gestern mit einem klaren Statement!


Darryl Geurts

Regionalliga-Fußballspieler setzt sich ein für Toleranz und Vielfalt im Sport

Darryl J. Geurts vom Regionalligisten FSV Union Fürstenwalde schwimmt mit uns auf dieser regenbogenfarbenen Welle und teilte uns mit, dass auch er einen wichtigen Beitrag dazu leisten möchte. Er hofft, damit einen Verein unterstützen zu können, dem Rassismus am liebsten ein Fremdwort wäre! Anstatt seine Augen zu verschließen schickt Darryl also einen dritten Trikotsatz ins Rennen und sorgte bei uns für einen Moment der Rührung.

Warum Darryl Geurts dabei ist, das fragten wir ihn und bekamen folgende Antwort:

Darryl: “Ich finde es auf alle Fälle gut, dass jetzt mehrfach auch im Fußball die Chance genutzt wird, um sich für Gleichberechtigung jeglicher Art stark zu machen. Der Fußball bietet hierfür eine große Plattform und die wird momentan gut genutzt. Man sollte den Menschen immer wieder klar machen, dass es zum Beispiel normal ist, wenn man homosexuell ist, oder eine andere Hautfarbe hat. Deswegen finde ich es gut, dass man den Kampf gegen Rassismus und Intoleranz richtig angeht und das über den Fußball kommuniziert. Aus diesem Grunde bin ich gerne dabei und tue somit meinen Beitrag!”

Was sollen wir sagen, außer ein riesengroßes und dickes Danke Darryl! Und ich denke, dass wir hier im Namen aller teilnehmenden Vereine sprechen.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren