Vi Tva Sports

Ausrüster 2021/22 in der Regionalliga Bayern

Die bisher stärkste Liga (von der Bundesliga abwärts) für den deutschen Sportartikelhersteller Adidas.Sonst siedelte sich die Kultmarke mit den drei Streifen eher im unteren Mittelfeld an. In dieser bayerischen Regionalliga macht Adidas mit Abstand den ersten Platz. Mit insgesamt 9 Vereinen ist Adidas somit der Ausrüster in der Regionalliga Bayern mit den meisten ausgestatteten Teams auf dem Platz. Jeweils drei Vereine gehen an Jako, Hummel und Nike. Mit je einem Verein bilden Erima und Puma das Schlusslicht dieser Liga. Hier stellen wir die Vereine vor und ihre Ausrüster der Regionalliga Bayern.

Die Regionalliga Bayern ist gemeinsam mit den beiden Staffeln im Norden die mit am schlechtesten aufgestellte Regionalliga im Bereich Fanshop und Trikots. Als Fan und Sammler ist es somit gern auch mal etwas komplizierter an seine Trikots & Co. zu gelangen. In den drei übrigen Regionalligen, wie zum Beispiel der Südwest, sind die Fanshops gern schon mal auf Profi-Niveau. Bei den Regionalligen beginnt man als aufmerksamer Beobachter schon alngsam an festzustellen, welche Vereine im Bereich Marketing gut aufgestellt sind und welche nicht. In den vierten Ligen haben Sammler und Groundhopper immer mehr Spaß Spiele zu besuchen und kaufen sich auch gern Artikel aus dem Fanshop.

[ninja_charts id=“19″]

Welche Vereine vertrauen auf welchen Ausrüster der Regionalliga Bayern?

Diese Ausrüster der Regionalliga Bayern 2021/22 arbeiten mit folgenden Vereinen zusammen:

Adidas

  • 1. FC Nürnberg II
  • 1. FC Schweinfurth
  • Bayern München II
  • FC Memmingen
  • FV Illertissen
  • SpV Beureuth
  • SpVgg Unterhaching
  • SV Viktoria Aschaffenburg
  • TSV 1860 Rosenheim

Hummel

  • FC Pipinsried
  • SV Wacker Burghausen
  • TSV Aubstadt

Jako

  • SC Eltersdorf
  • TSV Rain/ Lech
  • VfB Eichstädt

Nike

  • FC Augsburg II
  • SV Heimstetten
  • TSV Buchbach

Erima

  • SV Schalding-Heining

Puma

  • SpVgg Greuther Fürth II

[ninja_charts id=“20″]

Über den Autor

Matthias kümmert sich um die Betreuung der supported Teams und das dazugehörige Sponsoring durch den Vi Tva Hairshop. Zugehörig dazu organisiert er die dazugehörigen Aktionen mit den Mannschaften und deren Leitung. Er steht im ständigen Kontakt mit den Teams und präsentiert diese stets und aktuell auf unserer Webseite. Matthias ist 1978 geboren und gelernter Kaufmann im Einzelhandel. Nach knapp 10-jähriger Selbstständigkeit in Gastronomie und Eventmanagement verbrachte er einige Jahre in einem internationalen Umzugsunternehmen und später als Pflegehelfer in einer Psychiatrie, bevor er dann endlich wieder zurück in die Selbstständigkeit ging. 2013 gründete er den Vi Tva Hairshop und führt seit dem sein kreatives Team. Anfang 2019 wurde es dann Zeit, das neue Projekt Vi Tva Sports zu starten. Neben Sponsoring und Teambetreuung besucht Matthias auch gerne die Spiele der Teams und verfasst Spielberichte und redaktionelle Beiträge über den Sport in der Region.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren