Vi Tva Sports

Shops für Ultras | Fanshops für Fanclubs

Ohne sie wäre Fußball irgendwie doof und wegzudenken sind sie sowieso nicht. Zugegeben, für die „normalen“ Besucher im Stadion und auf dem Sportplatz gern mal etwas anstrengend, aber wer will schon Fußball ohne seine Ultras erleben?! einen Stimmungsgarant bieten sie alle male und die Choreografien, Lieder und Parolen bieten den Zuschauern oft jede Menge zum Bewundern. Shops für Ultras | Fanshops für Fanclubs

Vor wenigen Tagen haben wir den ersten Ultras Fanshop der Sympathisanten des FSV 63 Luckenwalde, den Ultras 1963, eröffnet. Dieses Ereignis nehmen wir nun als Anlass, uns diesem Thema genauer zu widmen.

Fanshops für echte Fußballfans und ihre Fanclubs

Warum nicht auch den Fanclubs die Möglichkeit bieten, aus den Vorteilen ihres eigenen Fanshops zu profitieren? Mit Vi Tva Sports und Stanno ist das kein Problem. Sehr gern feilen wir gemeinsam mit euch an passenden Designs und den dazugehörigen Kollektionen. So habt ihr ab sofort auch die Möglichkeit, die Mitglieder eures Fanclubs einheitlich auszustatten.

Ihr habt Interesse diesbezüglich mit uns zusammenzuarbeiten?
Dann schreibt uns eine Nachricht oder ruft uns an unter 01573/ 68 09 489

Anbei möchten wir noch ein paar Beispiele der Ultras 1963 zeigen. Vielleicht inspirieren euch ja diese Designs für euren eigenen Fanclub und dessen neuer Fanshop:

Über den Autor

Matthias kümmert sich um die Betreuung der supported Teams und das dazugehörige Sponsoring durch den Vi Tva Hairshop. Zugehörig dazu organisiert er die dazugehörigen Aktionen mit den Mannschaften und deren Leitung. Er steht im ständigen Kontakt mit den Teams und präsentiert diese stets und aktuell auf unserer Webseite. Matthias ist 1978 geboren und gelernter Kaufmann im Einzelhandel. Nach knapp 10-jähriger Selbstständigkeit in Gastronomie und Eventmanagement verbrachte er einige Jahre in einem internationalen Umzugsunternehmen und später als Pflegehelfer in einer Psychiatrie, bevor er dann endlich wieder zurück in die Selbstständigkeit ging. 2013 gründete er den Vi Tva Hairshop und führt seit dem sein kreatives Team. Anfang 2019 wurde es dann Zeit, das neue Projekt Vi Tva Sports zu starten. Neben Sponsoring und Teambetreuung besucht Matthias auch gerne die Spiele der Teams und verfasst Spielberichte und redaktionelle Beiträge über den Sport in der Region.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren