MatchPlan geht auf: Darryl Geurts als erster Podcast-Gast

Darryl Geurts beim SC Paderborn 07 | Bildquelle: Westfalen-Blatt

„Grüßtoria liebe MatchPlan Hörer und Hörerinnen“ – so beginnt der neue Podcast von Toni Hager. So charmant es mit diesen Worten beginnt, geht es auch beim Hören weiter und mit dem Podcast MatchPlan werden hier interessante Fakten zu Spielern, die die Wege von Toni Hager in seiner recht abwechslungsreichen Laufbahn als Fußballspieler begleiteten. Freuen wir uns also auf schöne Geschichten und Werdegänge von unterschiedlichen Fußballern.

Seit 08. Februar 2021 ist die erste Folge auf Spotify zu hören, in der Toni Hager erst mal zu seiner Person kommt und somit den Weg für seinen ersten Gast ebnet. Heute ist es dann endlich soweit, die 2. Folge geht an den Start. Der erste MatchPlan-Gast ist Darryl Geurts vom FSV Union Fürstenwalde. Die Wege von Darryl und Toni kreuzten sich in der Sportschule in Cottbus.


2018 – 2019 im Trikot vom FC Rot Weiß Erfurt

Darryl Geurts – von der Oberliga über Regionalliga in die 3. Liga

Der fußballerische Werdegang von Darryl Geurts ist definitiv erzählenswert und genau das tut Darryl im heute erschienenen MatchPlan Podcast. Sein Weg führte ihn von den Fürstenwalder Bambinis in die Sportschulen nach Frankfurt und Cottbus. Als Stammspieler der U23 vom FC Energie Cottbus durfte er sogar mal kurz Zweitligaluft schnuppern, bevor es in dann in die 3. Liga zu Holstein Kiel verschlug. Nach dem norddeutschen Klima gab es dann Oberliga-Fußball an der Spree und Darryl stand erstmals im Kader der 1. Männermannschaft des FSV Union Fürstenwalde. Dort stieg mit seinem Herzensverein 2016 in die Regionalliga auf.

2017 – 2018 – SC Paderborn 07

SC Paderborn und FC Rot Weiß Erfurt

Und wieder ging es für den Fürstenwalder auf Reisen und wieder hieß es 3. Liga. Beim SC Paderborn 07 versuchte Darryl einen erneuten Start in der 3. Liga, bevor es dann nach Thüringen zum FC Rot Weiß Erfurt ging. Im Jahre 2019 folgte er dann erneut seinem Herzen und ist seit dem ein fester Bestandteil der Regionalliga-Mannschaft des FSV Union Fürstenwalde. Wir wollen euch aber nicht zu viel verraten, denn all diese kleinen Geschichten gibt es an heute bei MatchPlan. Also lehnen wir uns zurück, stellen keine Fragen und lauschen dem, was da so kommt.

Wir wünschen euch also viel Spaß beim Zuhören, wenn es darum geht, warum Darryl offiziell zum Aufstiegsteam des SC Paderborn 07 in die 2. Liga gilt, bis hin zu dem Fakt, warum er sich in Fürstenwalde am wohlsten fühlt und was seine Zukunftspläne sind:


MatchPlan – Podcast mit und von Toni Hager

Toni Hager hat hier einen schönen Podcast gestartet, der bereits nach zwei Folgen vielversprechend in die Zukunft blicken lässt. Besonders regional hat diese Serie jede Menge zu bieten. Wer also interessiert an Fußballgeschichten und Fußballromantik fernab vom FC Bayern München und Co. ist, der ist hier genau richtig. Regional, wertvoll, ehrlich und gern auch mit einem Bein im Profifußball.

Ein klasse Projekt!

Jetzt reinhören! Zum MatchPlan Podcast geht es HIER
One Comment