Festival Of Lights 2021 Berlin – sportliche Sightseeing Bustour

Festival Of Lights 2021 – Berlin Gendarmenmarkt

Auch in diesem Jahr gib es vom 03.09. – 12.09.2021 Berlin in den schönsten Farben beleuchtet. Das Festival Of Lights findet in dieser Zeit unter dem Motto „Creating Tomorrow“ statt. Dieses Thema widmet sich der Nachhaltigkeit auf den verschiedensten Gebieten. Vor allem wird aber auf den Umgang mit unseren Ressourcen und der Natur aufmerksam gemacht. Mit beeindruckenden Lichtshows an rund 70 Standorten wird dieses so wichtige Thema eindrucksvoll zur Schau gestellt.

Das einzige, was hier für uns sportlich war, waren die zu überwindenden Stufen, die in die obere Etage des Sightseeing-Busses führten. Diese haben wir mat Bravour gemeistert und genossen es einfach mal Touri zu sein. die Berliner Schnauze am Mikrofon machte die ganze 2-Stunden-Tour auch noch sehr amüsant und die Zeit verging wie im Fluge.


Menschenmenge vor der Humbold-Uni beim Festival Of Lights 2021

Nachhaltigkeit, WIR Gefühl und kulturelle Vielfalt lassen Berlin leuchten

„Creating Tomorrow“ widmet sich dem würdevollen Erhalt unseres schönen Planeten und in einer faszinierenden Vielfalt spielen Lichtinstallationen ihre Geschichten und Botschaften dazu. Da Nachhaltigkeit eine so breit gefächerte Angelegenheit ist, bieten die rund 70 Standorte beim Berliner Festival Of Lights 2021 ausreichend Platz zur Veranschaulichung. Zu den diesjährigen nachhaltigen Themen zählen unter anderem:

  • Nachhaltigkeit unserer Ressourcen
  • Umgang mit unserer Natur und den Tieren
  • E-Mobility
  • Nachhaltigkeit der Musik
  • Co2 Neutralität
  • erneuerbare Energien
  • Digitalisierung
  • uvm

Und da Bilder mehr als unsere Worte sagen, hier nun ein paar Emotionen unserer kleinen Tour im Doppeldecker-Bus.

Festival Of Lights Berlin 2021 – aus dem Bus erleben

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren