Erfolgreiches Benefizspiel des 1. FC Frankfurt

Vor gut einem Monat begannen wir damit, den 1. FC Frankfurt bei der Planung und Durchführung des virtuellen Benefizspiels am 19.04.2020 tatkräftig zu Seite zur stehen. Da wir im Dezember 2019 die neue Webseite des Vereins erstellten, waren wir bereits perfekt im Bilde und da es uns stets am Herzen liegt, Amateurvereine zu unterstützen, kamen wir der herzlich gestellten Bitte der Frankfurter natürlich nach. Hinzu kommt beim FCF auch immer der Fakt, dass Vi Tva Sports Gründer Matthias in seiner Geburtsstadt Frankfurt (Oder) mit dem Herzen fest verankert ist. Somit standen wir von Beginn an vor einem spannenden Projekt.


Vi Tva Sports und 1. FC Frankfurt liefen auf Hochtouren

Die Idee ein virtuelles Benefizspiel durchzuführen, ist in der momentan schwierigen Zeit überall zu sehen. Sich den störenden Corona-Virus als ernsthaften Gegner zu wählen, ist ebenfalls keine Weltneuheit. Auch die begehrte Version, in Deutschlands oberen Ligen einen virtuellen Partner zu akquirieren und somit auf deren Unterstützung zu bauen schien uns schlichtweg zu nachgemacht. Die Frankfurter Organisatoren hatten die Idee, ein Team der Frankfurter Legenden aufzustellen. Hier sollten namenhafte Spieler antreten, die einst oder gegenwärtig Frankfurter Fußballgeschichte schrieben und schreiben. Namen wir Frieder Andrich, Artur Aniol, Lothar Hause, Daniel Stendel, Yvonne Röwert, Thomas Bleck und viele mehr schmückten also die virtuelle Elf.

Was war nun aber unsere Aufgabe?
Wir gingen in diesem Job mehr als auf und eine neue Idee gab der nächsten die Hand. In Windeseile erstellten wir einen Ticketshop auf der Vereinswebseite des 1. FC Frankfurt, füllten dieses mit den unterschiedlichen Tickets und machten ihn umgehend starklar für ein erfolgreiches Verkaufen. Auch die ehrwürdigen Spieler der Frankfurter Legenden sollten nicht nur namentlich erwähnt werden, sondern auf täglichen Berichten auf der Webseite vorgestellt werden. Mit ordentlich Zuarbeit aus dem Verein, verfassten wir nun jeden Tag einen neuen Artikel. Zudem schmückten wir das Spiel mit zusätzlichen Aktionen.


offizielles Trikot zum virtuellen Spiel

Nachhaltige Unterstützung für den FCF

Zum Ende gab es dann aus unserer Sicht noch das absolute Highlight. Denn ein so ehrwürdiges Team sollte doch nicht in einem Standard-Trikot das virtuelle Spielfeld betreten! Somit kreierten wir in Zusammenarbeit mit Teamsport König und Mirjam Clara Pin Up Model das Fußball-Trikot “Frankfurter Legenden”. Dieses gab es dann in einem Gewinnspiel sogar drei mal zu gewinnen und ab sofort ist es auch käuflich in unserem Onlinshop zu erwerben. Hierbei gehen 50% vom Gewinn eines jeden verkauften “Frankfurter Legenden Trikots” an den 1. FC Frankfurt. Und das dauerhaft!

Das Trikot erwerben könnt ihr HIER.


Glückliche Gewinner des FCF-Editions-Trikot

Jedes verkaufte Ticket hatte die Chance auf eines der drei zu verlosenden Trikots. Diese wurden nach dem Spiel im Verein ausgelost und die glücklichen Gewinner sind:

  • Vanessa Fischer
  • Astrid Kollwitz
  • Andreas Arndt

Die drei Gewinner dürfen sich recht bald auf Post von Vi Tva Sports freuen!


Fazit – und danke für diese tolle Zusammenarbeit

Eines steht fest, diese Aktion hat uns mit dem FCF durchaus ein Stück weiter zusammengeschweißt. Am Ende konnten wir uns über 704 verkaufte Tickets freuen und somit über ein virtuell gut gefülltes Stadion der Freundschaft in Frankfurt (Oder). Der Erlös der verkauften Tickets wurde zu 50% an die Frankfurter Tafel gespendet und die anderen 50% erhielt die Nachwuchsabteilung des Frankfurter Fußballvereins.

Wir bedanken uns bei allen, die diese Aktion unterstützt haben. Natürlich steht das nächste Projekt schon in den Startlöchern mit einem Verein, der zwei Ligen tiefer ansässig ist. Dazu aber gesondert mehr. Bleibt also dran und schaut wieder rein!

One Comment