70 Jahre Vereinsgeschichte – 1. FC Frankfurt veröffentlicht Sondertrikot für Fans

Sondertrikot mit Spielszenen aus dem Stadion der Freundschaft gegen Juventus Turin, PSV Eindhoven und der BSG Stahl Riesa

Was passiert, wenn man Vereinsgeschichte auf ein Trikot packt? Dann kommt mitunter genau so etwas dabei raus. Zwar kann man nicht alles auf ein Trikot packen, was in 70 Jahren Vereinsgeschichte passierte, aber ein paar Highlights als optische Akzente setzen funktioniert umso besser. Im Jahre 1050 begann die Geschichte des heute in Frankfurt Oder ansässigen Vereins in Leipzig als Vorwärts Leipzig. Eine weitere Station war Berlin (1953-1971), bevor es dann nach Frankfurt Oder ging. 1. FC Frankfurt veröffentlicht Sondertrikot

Geschichte der Vereinswappen auf einem Sondertrikot

Auch die Vereinsnamen haben mehrere Wechsel hinter sich. ASK Vorwärts Berlin, FC Vorwärts Berlin, FC Vorwärts Frankfurt und FFC Viktoria 91 trug der Verein als Namen, bevor er dann 2012 nach einer Fusion aus der Viktoria und dem MSV Eintracht Frankfurt den heutigen Namen 1. FC Frankfurt erhielt. All diese Wappen zu den einstigen Vereinsnamen befinden sich als Zeitstrahl auf der Brust des Trikots. Somit ist schon mal ordentlich Geschichte enthalten und lässt (n)ostalgische Gefühle aufkommen.

Vi Tva Sports entwirft Trikot mit original Spielszenen aus den 70er und 80er Jahren

Um dem Projekt Sondertrikot für die Fans des FCF noch eine ganz besondere Note zu geben, habe ich Spielszenen aus den großen Zeiten des Vereins auf der Front platziert. Damals: “Als Vorwärts Frankfurt die große Dame aus Turin bezwang” (Original Titel vom Podcast von BrennpunktOrange.de) – aus diesem Spiel aus dem Jahre 1974 gibt es eine der drei Spielszenen auf dem Trikot. Die beiden anderen sind aus den Spielen gegen PSV Eindhoven (1984) und gegen die BSG Stahl Riesa (Punktspiel 1971). Mit diesen grafischen Highlights wurde letztendlich jede Mange Tradition auf die Front des Trikots gepackt.

Frankfurter Stadion der Freundschaft schmückt den Rücken des Trikots

Auf der Rückseite des Sondertrikots für Fans ist das Herzstück und Wohnzimmer des Vereins platziert, das den Verein seit 1971 ein Zuhause bietet – das Stadion der Freundschaft. Dieses wunderschöne Stadion ist neben dem heimischen Aspekt auch ein Pilgerort für viele Groundhopper. Es versteht sich von selbst, dass dem Stadion auf der Rückseite nichts weiteres in die Quere kommt. Solch ein ehrwürdiger Ort hat nun mal seine Bühne verdient.

Zusätzliches Sondertrikot für die weiblichen Fans des 1. FC Frankfurt

Als kleines Bonbon für die weiblichen Anhänger des Vereins habe ich ein zusätzliches Sondertrikot für Frauen entworfen, bei dem es farbenfroher, aber dafür an sich schlichter zugeht. Die Hintergrundelemente sind geblieben und selbstverständlich auch der Zeitstrahl mit den Wappen. Farblich wurde es mit viel Pink veredelt und um den unteres Rand verläuft eine Skyline der Stadt Frankfurt Oder.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren