Groundhopping #90 – Brandenburgcup der Freistilkadetten im Ringen

Spiel #1 -Saison 2022/23 (44. Spiel 2022) Groundhopping

Datum: 09.07.2021
Stadion: Fläminghalle Luckenwalde
Modus: Turnier
Nationen: Deutschland, Österreich, Ukraine, Slowakei, Ungarn, Lettland, Litauen, Polen

Internationaler Wettkampf Ringen beim 1. Luckenwalder Sportclub

Beim Brandenburgcup der Freistilkadetten trafen 8 Nationen mit über 90 Teilnehmern aufeinander. Das vom 1. Luckenwalder Sportclub veranstaltete Turnier musste wie viele andere wegen Corona zwei Jahre aussetzen. Umso schöner war es, endlich wieder im beliebten internationalen Wettkampf auf die Matten zu gehen. Für mich selbst war es das erste mal Ringen und es hat mich gefesselt. Die Nationalmannschaft des Deutschen Ringer Bundes reiste mit 7 Teilnehmern und Bundestrainer Marcel Ewald an. Sie gewannen die Vereinswertung mit 43 Punkten.

Der 1. Luckenwalder Sportclub ging mit drei Ringern in das Turnier. Besonders aufgefallen ist Vladyslav Pozhohin, der seinem Verein alle Ehre erwies. Vlad schaffte es in der Gewichtsklasse 110kg auf den dritten Platz. Nach diesem sportlichen Highlight geht es nun in die Sommerpause, bevor die Sportler und Trainer dann wieder die Vorbereitungen für die anstehende Saison beginnen.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren