Vi Tva Sports

Teuflisch guter Fußball – Magdeburger Fußballjugend erhält ein Gesicht

Teuflisch und Fußball? Das erste was einem hier in den Sinn kommt, ist doch wenn der Betze bebt. Aber nein, auch fernab von ‚Lautern treiben Teufel ihre „Unwesen“. Mehr als 530 Kilometer nordöstlich vom Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern befindet sich der Sportkomplex Seilerwiesen in Magdeburg und hier wird es demnächst ebenso teuflisch gut. Der SV Seilerwiesen Magdeburg hat nämlich einen teuflisch guten Plan, der Magdeburger Fußballjugend neuen Schwung zu verleihen.

Das Seilerteufelchen kommt und wird das Gesicht zur Jugendabteilung des SV Seilerwiesen Magdeburg

Einer Jugendabteilung im Verein ein eigenes Gesicht, bzw. Logo zu verleihen ist schon sehr sympathisch und unterstreicht, wie wichtig diesem Verein die eigene Jugend ist. In Magdeburg macht es der SV Seilerwiesen vor, wie sympathisch man seine Jugendabteilung präsentieren kann. Mit einem teuflischen aber doch super niedlichen Maskottchen können junge Fußballspieler in Magdeburg ihren neuen Lieblingsverein noch besser ausfindig machen. Fußballinteressierte Mädels und Jungs können also gespannt sein, wenn es schon recht bald heißt: „Die Seilerteufelchen kommen!“.

Wer Interesse hat mit seine Sprösslinge zum Probetraining anzumelden, der kann das sehr gern tun unter svseilerwiesen@web.de

Neues Maskottchen für die Seilerteufelchen – designed by Vi Tva Sports

Der Plan für die Magdeburg’s Fußballjugend beim SV Seilerwiesen ist eben teuflisch gut und schon bald wird das Seilerteufelchen präsent sein in der Stadt. Eigene Kollektionen, gute Trainingsbedingungen und ein liebevoller Zusammenhalt im Verein sind definitiv schon mal die Dinge, die die Eltern überzeugen sollen ihre Schützlinge beim Verein vorzustellen und anzumelden. Passend zu diesem Projekt gab es von Vi Tva Sports als Service das niedliche Maskottchen mit auf den Weg. Möge euch das neue Seilerteufelchen viel Spaß bereiten und eurer Jugendabteilung zu noch mehr Schwung verhelfen! Teuflisch guter Fußball auch in der Magdeburger Fußballjugend

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren