Vi Tva Sports

Groundhopping #43- SV Fichte Baruth – SV Rangsdorf 28 II – D-Junioren Kreispokal

D-Junioren Kreispokal Dahme/ Fläming | SV Fichte Baruth D – SV Rangsdorf 28 D II

Spiel #9 -Saison 2021/22

Datum: 22.08.2021
Spiel: SV Fichte Baruth (D-Junioren) – SV Rangsdorf 28 II (D-Junioren)
Stadion: Platz der Jugend – Sportplatz Baruth – Nebenplatz (Kleinfeld)
Anpfiff: 9:00 Uhr
Modus: Kreispokal
Spieltag: 1. Runde
Zuschauer: ca. 30
Ergebnis: 1:4 (1:1)

Frühes Aus im Kreispokal Dahme/ Fläming – Fichte Baruth D-Junioren unterliegen SV Rangsdorf II

Das Sonntag-Morgen-Highlight für mitfiebernde Eltern und motivierte Mini-Soccer. Aufstehen, frühstücken, anziehen und los hieß es für die D-Junioren des SV Fichte Baruth und des SV Rangsdorf 28 II. Nachdem alle zu bespielenden Bälle mit ausreichend Luft versorgt waren, ging es kurz nach 9 Uhr auch wie geplant los. In der ersten Halbzeit gab es deutlich mehr Druck von den Baruther Junioren, die sichtbar deutlich machen wollten, wer hier die Hausherren sind. Anfangs ging dieser Plan auf und in der 9. Minute ging der SV Fichte Baruth verdient in Führung. Diese Party dauerte aber aus Sicht der Gastgeber leider nur 14 Minuten, denn in der 23. Minute gab es den Ausgleich von den Rangsdorfer Kids in der Trikotfarbe rot. So ging es dann nach dieser am Ende sehr ausgeglichenen Halbzeit in die wohlverdiente Pause.

Starke Rangsdorfer Halbzeit sorgt am Ende für ein klares Ergebnis

In der Halbzeit zwei waren es die Gäste, die den Ton auf dem noch vom Morgentau benetzten Grün angaben. Den Fichte-Kids fehlten nach und nach die Ideen und das Spiel verlagerte sich den größten Teil der zweiten 30 Minuten vor dem Fichte-Tor. Zu einem eindeutigen Ergebnis in der 1. D-Junioren-Kreispokal-Runde führten drei weitere Tore für die Gäste (Minute: 35, 40 und 45).

„Player of the match“ aus unserer Sicht ist die Baruther Keeperin Leonie, die einen überragenden Job machte. Es hat mal Spaß gemacht, der Fußballjugend zuzuschauen und wir wünschen beiden Team eine erfolgreiche Saison, die hoffentlich auch wieder beendet werden darf.

Über den Autor

Matthias kümmert sich um die Betreuung der supported Teams und das dazugehörige Sponsoring durch den Vi Tva Hairshop. Zugehörig dazu organisiert er die dazugehörigen Aktionen mit den Mannschaften und deren Leitung. Er steht im ständigen Kontakt mit den Teams und präsentiert diese stets und aktuell auf unserer Webseite. Matthias ist 1978 geboren und gelernter Kaufmann im Einzelhandel. Nach knapp 10-jähriger Selbstständigkeit in Gastronomie und Eventmanagement verbrachte er einige Jahre in einem internationalen Umzugsunternehmen und später als Pflegehelfer in einer Psychiatrie, bevor er dann endlich wieder zurück in die Selbstständigkeit ging. 2013 gründete er den Vi Tva Hairshop und führt seit dem sein kreatives Team. Anfang 2019 wurde es dann Zeit, das neue Projekt Vi Tva Sports zu starten. Neben Sponsoring und Teambetreuung besucht Matthias auch gerne die Spiele der Teams und verfasst Spielberichte und redaktionelle Beiträge über den Sport in der Region.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren