#Groundhopping #78 – FSV “Glückauf” Brieske Senftenberg – SV Germania 90 Schöneiche

Landesliga Süd Brandenburg – FSV “Glückauf” Brieske Senftenberg gegen SV Germania 90 Schöneiche am 21.05.2022

Spiel #60 -Saison 2021/22 (32. Spiel 2022) Groundhopping

Datum: 21.05.2022
Spiel: FSV “Glückauf” Brieske SenftenbergSV Germania 90 Schöneiche
Stadion: 
Elsterkampfbahn Senftenberg
Anpfiff: 12:00 Uhr
Modus: Landesliga Süd (Brandenburg)
Spieltag: 26
Zuschauer: 104
Ergebnis: 0:1 (0:0)

Knapper Sieg für Schöneiche im Spitzenspiel gegen Senftenberg

Am letzten Wochenende hieß es für mich zwei mal Spitzenreiter der Landesliga Süd (Brandenburg) beim jeweiligen Auswärtsspiel zu besuchen. Da der Spielplan so genial gelegt war, dass das fließend funktionierte, war es mir ein Fest nach Südbrandenburg in die Lausitz zu fahren. Um 12 Uhr begann das Topspiel in Senftenberg. Der bis dahin Tabellenvierte FSV “Glückauf” Brieske Senftenberg empfing den SV Germania 90 Schöneiche. Die schöne Elsterkampfbahn stand schon so lange auf meinem Plan und endlich habe ich es mal geschafft. Highlights sind umso besser, je länger man drauf warten darf.

Der inzwischen 26. Spieltag in der Landesliga läutet so langsam aber sicher das Ende der Saison ein. Gemeinsam mit den Ligakonkurrenten aus Buckow/ Waldsieversdorf buhlt Schöneiche um die Tabellenspitze. In Senftenberg war die Mission also klar definiert: “3 Punkte und weiter im Kampf um die Meisterschaft der Landesliga Süd”. Allerdings machten es die Briesker Knappen ihren Gästen ganz und gar nicht einfach. Schöneiche war zwar oft die Spielbestimmende Mannschaft und beeindruckte durch gut strukturierte Läufe, Senftenberg allerdings wolle auch guten Fußball spielen. Genau das gab es hier zu sehen am Samstag Mittag – guten Fußball. Erst in der 76. Minute viel der Führungstreffer für Schöneiche, der den doch sehr knappen Sieg am Ende besiegelte. Torschütze war Paul Mitscherlich, die für die Erlösung der Germanen sorgte.

Briekser Knappen unterliegen nur ganz knapp dem SV Germania Schöneiche

Akustisch gab es besonders vom mit angereisten Fanblock etwas auf die Ohren. Mit einer konstanten Performance über das gesamte Spiel machten die Rund 30 Anhänger gut Ballet und unterstützen ihr Team lautstark. Beide Mannschaften lieferten ein feines Landesliga-Spiel und am Ende war es der SV Germania, der etwas glücklich aber auch verdient gewonnen hat. FSV “Glückauf” Brieske Senftenberg – SV Germania 90 Schöneiche 0:1

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren